„Wahre Liebe“ für feinsinnige Gourmets wurde für „sehr gut“ befunden.

Wahre Liebe Katzenfutter für sensible Katzen wurde im Test mit Sehr gut ausgezeichnet.

Wir freuen uns über die Ergebnisse des unabhängigen Online-Portals www.futtertester.de Unser Produkt „Wahre Liebe“ für feinsinnige Gourmets wurde umfangreich getestet und für „sehr gut“ befunden.

Insgesamt haben 1leckerlieshop-katze-1-wl-test96 von 200 Usern des online Portals ihre Bewertung abgegeben und unter anderem Fragen zur Verpackung, Akzeptanz und Verträglichkeit des Futters beantwortet.

Ergebnisse in Kürze:

96% der Tester antworten auf die Frage „Wie hat deine Katze Wahre Liebe angenommen“ mit „sehr gut“. 92% finden das Produkt von der Optik und vom Geruch her ansprechend.
81% würden das Produkt ihren Freunden weiterempfehlen.
93% gefällt die Aufmachung und Verpackung sehr gut.

Und hier noch einige Original Aussagen zur Verpackung:

„Spricht mich als Katzenliebhaber an, da die Verpackung sehr edel aussieht!“
„Schon allein der Titel dieses Katzentrockenfutters klingt einfach wunderschön. :-) Und dieses schöne intensive Rot ist wirklich hübsch!“
„Auffallende Farbe, schönes Design, ausführliche Inhaltsangaben und Frischhalteverpackung. Perfekt!“

Die Bewertungen dieser Futtertester möchten wir Ihnen selbstverständlich nicht vorenthalten und stellen Ihnen nachfolgend einige Kundenmeinungen vor.

„Ein tolles hochwertiges Futter, das man guten Gewissens seiner Katze füttern kann.“
„Mein kleiner Kater Felix war überhaupt nicht zu bremsen, als ich den Beutel aufgemacht habe. Ihm konnte es nicht schnell genug gehen und ratz fatz war sein Napf leer :)“
„Positiv: hoher Fleischanteil, angenehmer Geruch, gute Verträglichkeit und gute Akzeptanz, Yucca, kein Zucker.“
„Ich habe meinem Sammy folgendes angeboten: 1. Trockenfutter Whiskas, 2. Nassfutter Sheba, 3. Wahre Liebe. Diesen Test habe ich 3 Mal gemacht und Sammy hat sich 3 Mal für Wahre Liebe entschieden. Also ein eindeutiger Sieg!!!! Danke, dass Sammy testen durfte.“

Diagnose ” Getreideunverträglichkeit” was nun?

Was tun, wenn der Tierarzt die Diagnose „Getreideunverträglichkeit“ stellt oder die Samtpfote empfindlich auf Gluten reagiert?

Für diesen Fall haben wir unserLeckerlieshop-cat-o2-leonardogetreidefrei Sortiment jetzt um eine getreidefreie Katzennahrung ergänzt: In LEONARDO® Adult Grain-free kommt hochwertiger Amaranth zum Einsatz, eine der ältesten Nutzpflanzen der Menschheit, außerordentlich nährstoffreich und verträglich. Durch Kombination mit Leinsaat und Krill unterstützt LEONARDO® Adult Grain-free die Haut und sorgt für ein glänzendes Fell – ideal für Langhaarkatzen!

LEONARDO® Adult Grain-free ist die getreidefreie Alternative für ausgewachsene Katzen ab einem Jahr mit Sensitivität auf Getreide. Der Anteil tierischen Eiweißes beträgt 85 %, davon stammen 70 % aus Geflügel, 15 % aus Fisch. Zum Einsatz kommen ausgesuchte hochwertige Qualitäten wie aschearmes Geflügelfleisch und gemahlener Krill, das „Mehr aus dem Meer“ mit vitalisierenden Omega-3-Fettsäuren und Lecithin. ProVital stimuliert zusätzlich das Immunsystem auf natürliche Weise, der konzentrierte Vitamin C-Zusatz STAY CLEAN™ pflegt die Zähne schon beim Fressen.

LEONARDO GRAIN FREE gibt es in verschiedenen Größen, kurzfristig auch als Testpackung mit 125 g für nur 1,25 €

Einfach im Onlineshop Futtersorte.de bestellen.

Zusammensetzung:*Geflügelfleischmehl, aschearm (30,5 %); Amaranth (15 %); Kartoffelstärke; Erbsenmehl; geflügelfett; Geflügelleber, hydrolysiert; Meeres-Zooplankton, gemahlen (Krill, 2,5 %); Ei, getrocknet; Bierhefe, getrocknet; Heringsmehl; Traubenkernexpeller (1,5 %); Johannisbrotschoten, getrocknet; Leinsaat (1,1 %); Natriumchlorid; Chicoree Inulin

*gemäß VO (EG) Nr. 767/2009

Analytische Bestandteile: Protein 32,0 %; Fettgehalt 18,0 %; Rohasche 7,5 %; Rohfaser 2,2 %; Feuchtigkeit 10,0 %; Calcium 1,1 %; Phosphor 0,8 %; Natrium 0,4 %; Magnesium 0,09 %

Katzen sind Fleischfresser….

Katzen sind vorra5.04.2013 015 (Groß)ngig Fleischfresser und ihr Organismus ist an diese Ernährungsform angepasst.

  • Sie verschlingt ihre Nahrung ohne sie zu “schmecken”
  • Die Nahrung erreicht den Magen in großen Stücken
  • Die Verdaunung ist schnell und die Nahrung die einem Fleischfresser nicht entspricht wird zu einem hohen Anteil ausgeschieden.
  • Eine Katze hat 30 Zähne, alle schneidend.
  • Sie besitzt weniger Geschmacksknospen als Hunde und kann deshalb keine Süße schmecken.
  • Sie hat keine Verdauungsenzyme im Speichel, darum keine Vorverdauung von der Nahrung.
  • Im Gegensatz zu Hunde verzehrt die Katze über Tag und Nacht viele kleine Mahlzeiten.
  • Der Magen der Katze enthält 6 -mal mehr Salzsäure als der des Menschen.
  • Der Dünndarm der Katze ist sehr gut an die Verdauung von Proteinen und Fetten angepasst, weniger gut an die Verdauung von Getreidestärke.
  • Der Transit im Dickdarm ist sehr langsam (mindestens 20 Stunden), auch wenn der Darm sehr kurz ist (20 bis 40cm). Hier werden die Nahrungsreste fermentiert.

 

Vermieter dürfen Katzen nicht verbieten.

Die Bild Zeitung meldet am 19.03.2013 auf der Titelseite:

München- Haustiere erlaubt: Vermieter dürfen die Haltung von Katzen nicht grundsätzlich verbieten-bruni005

es sei denn,die Tier beschädigen nachweislich die Wohnung oder stören andere Mieter.

Das entschied das Amtsgericht München (AZ.:411 C 6862/12).

AG München:

Katzenhaltung in Mietwohnung darf von Einwilligung des Vermieters abhängig gemacht werden

zu AG München, Urteil vom 26.07.2012 – 411 C 6862/12.

Eine Klausel im Mietvertrag, die die Haltung von Katzen in der Mietwohnung von der Einwilligung des Vermieters abhängig macht, ist grundsätzlich zulässig, da Katzen keine Kleintiere sind. Dies hat das Amtsgericht München rechtskräftig entschieden. Der Vermieter dürfe seine Zustimmung allerdings nur verweigern, wenn Beeinträchtigungen der Wohnung oder Störungen oder Gefährdungen anderer Personen zu befürchten sind (Urteil vom 26.07.2012, Az.: 411 C 6862/12).

 

Mieterin schafft sich zwei Katzen an

Eine Münchnerin hatte eine Eineinhalb-Zimmer-Wohnung angemietet. Laut Mietvertrag war eine Tierhaltung in den Mieträumen ohne Einwilligung des Vermieters nicht gestattet. Davon ausgenommen wurden Kleintiere im Rahmen des vertragsgemäßen Gebrauchs. Die Mieterin schaffte sich zwei Katzen an. Außerdem befestigte sie auf dem Balkon zwischen Brüstung und darüber liegenden Balkon ein Katzennetz.

Vermieter wenden sich gegen Katzenhaltung

Beides störte die Vermieter. Die Katzen könnten aufgrund der Größe der Wohnung von nur 33,36 Quadratmetern nicht artgerecht gehalten werden. Sie befänden sich ständig in der Wohnung und beschädigten die Teppichböden. Auch werde der Teppichboden durch Katzenkot und -urin verunreinigt. Die Mieterin habe in der Vergangenheit immer wieder Katzenkot in der Biotonne entsorgt. Das habe zu einer nicht unerheblichen Beeinträchtigung der Vermieter geführt. Das Katzennetz sei zu entfernen, da es den optisch architektonischen Gesamteindruck der Fassade beeinträchtige.

AG München: Klausel zu Tierhaltung wirksam

Die Klage der Vermieter hatte vor dem AG München zum Teil Erfolg. Das Gericht bestätigte zunächst die Wirksamkeit der Klausel im Mietvertrag zur Tierhaltung. Zum einen würden Kleintiere vom Verbot ausgenommen. Zum anderen sei auch bei den übrigen Tieren kein generelles Verbot bestimmt worden. Vielmehr werde die Haltung lediglich von der Zustimmung des Vermieters abhängig gemacht.

Katzen sind keine Kleintiere

Katzen gehörten nicht mehr zu den Kleintieren, sodass vorliegend deren Haltung ohne Einwilligung des Vermieters grundsätzlich nicht zulässig sei. Typische Beispiele für Kleintiere seien Hamster, Mäuse, Vögel, Fische und Ähnliches, während Hunde und Katzen nach der allgemeinen Verkehrsanschauung nicht mehr unter den Begriff fielen, so das AG München. Die Ausnahme für Kleintiere lasse sich damit erklären, dass von Tieren, die in kleinen Käfigen/Aquarien gehalten werden, üblicherweise keine Beeinträchtigungen für den Vermieter und die Mitbewohner ausgehen.

Keine Beeinträchtigungen der Vermieter oder Mitmieter zu erkennen

Vermieter dürften allerdings eine Zustimmung zur Haltung der Katzen nur verweigern, wenn dadurch Beeinträchtigungen der Wohnung oder Störungen oder Gefährdungen anderer Personen ausgingen. Hier würden die Katzen lediglich in der Wohnung gehalten, so dass eine Belästigung des Vermieters oder anderer Mitmieter durch herumlaufende Katzen ausscheide. Dass der Vermieter oder Mitmieter durch von den Katzen ausgehenden Lärm belästigt worden seien, sei nicht vorgetragen. Auch eine Gefährdung von Mitbewohnern durch die Katzenhaltung könne vorliegend ausgeschlossen werden und sei auch nicht konkret behauptet worden. Die Behauptung des Klägers, dass die Katzen den Teppich beschädigten und verunreinigten, sei ins Blaue hinein aufgestellt worden. Die Kläger hätten auf Nachfrage angegeben, dass ihnen konkrete Schäden nicht bekannt seien, sondern sie diese nur vermuten.

Keine Anhaltspunkte für nicht artgerechte Tierhaltung

Ausreichende Anhaltspunkte für eine nicht artgerechte Tierhaltung lägen nicht vor, so das AG München weiter. Die Katzen verfügten über einen Kratz- und Kletterbaum, einen Schlafplatz, eine Katzentoilette und einen Essplatz. Es handele sich um sehr kleine Katzen. Eine reine Wohnungshaltung sei bei vielen Katzen üblich. Tierheime selbst böten oft Katzen an, die nur in Wohnungen ohne Auslauf gehalten werden. Zudem würden zwei Katzen gehalten, sodass diese auch ausreichend Gelegenheit dazu hätten, miteinander zu spielen. Die Größe der Wohnung lasse die Haltung der zwei Katzen ohne Weiteres zu. Die Behauptung, die Mieterin habe in der Vergangenheit unzulässig Katzenkot in der Biotonne entsorgt, hätten die Vermieter nicht belegen können. Außerdem könnten sie dagegen vorgehen. Dazu müsste nicht die Katzenhaltung an sich untersagt werden. Triftige Gründe, die Katzenhaltung zu untersagen, seien somit nicht gegeben.

Mieterin muss Katzennetz aber entfernen

Die Mieterin sei jedoch verpflichtet, das Katzennetz, das sie auf dem Balkon angebracht habe, zu entfernen. Denn davon gehe eine optische Beeinträchtigung aus, die die Vermieter nicht zu dulden hätten. Würden die Vermieter dieses Netz bei der Mieterin genehmigen müssen, könnten zahlreiche anderen Mieter ebenfalls bei Tierhaltung ein entsprechendes Netz anbringen, was zu einer erheblichen optischen Störung führen würde. Eine vergitterte Balkonfront wirke sehr unattraktiv. Die Mieterin werde durch die Pflicht zur Entfernung auch nicht unverhältnismäßig in ihren Rechten eingeschränkt. Sie könne die Katzen in der Zeit auf den Balkon lassen, in der sie anwesend sei und sie beaufsichtigen könne.

Für “Freigänger” jetzt wichtig: Die Zeckenzeit beginnt, darum…

ist es wichtig schon jetzt vorzubeugen mit einem Abwehrkonzentrat gegen Insekten und Plagegeister. Gerade im Frühjahr mit den ersten Sonnenstrahlen beginnt die Zeckenzeit und hiervor sollten auch Sie ihre “Samtpfote” mit einem geeigneten Abwehrkonzentrat schützen.

CdVet Abwehrkonzentrat mild

CdVet Abwehrkonzentrat mild

Wir empfehlen cdVet Abwehrkonzentrat mild weil es besonders durch seine Zusammensetzung für Katzen geeignet und leicht anzuwenden ist.

cdVet Abwehrkonzentrat mild ist besonders für Katzen geeignet, da es kein Teebaumöl enthält.

Genau wie bei cdVet Abwehrkonzentrat Hund wird der Körpergeruch des Tieres geringfügig beeinflusst, dass Mensch und tier dies nicht wahrnehmen können. Auf Insekten und Plagegeister (z.B. Flöhe, Zecken) hingegen wirkt der veränderte Geruch unerträglich. cdVet Abwehrkonzentrat mild ist eine natürliche Alternative zu den herkömmlichen Verfahren zur Abwehr von Lästlingen.

Zusammensetzung
Alkohol, Neemöl, Geraniumöl, Lavendelöl, Manukaöl, Sternanisöl

Anwendungsempfehlung
Über 3 Wochen je einen Tropfen zwischen den Schulterblättern und am Schwanzansatz auf der Haut einmassieren (bei Nagern täglich im Nacken 1 Tropfen). Ist die Grundstabilisierung erreicht, genügt eine Anwendung von 1-2 mal wöchentlich.

Verpackungsgröße
10ml (ausreichend für 1 Tier / 1 Saison)

Unser Preis: € 16,16  pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

                                                                                                                                                                                                                                                            Artikel in meinem Onlineshop erwerben

Glutenfreie Katzenleckerlie

Kartoffelsofties in 3 Sorten – getreidefrei – Kaninchen, Lachs , Lamm; je 100 g

leckerlieshop-katze-3-lu-leckerlies-cc

Weiche, kleine Leckerchen für viele Gelegenheiten. Als Belohnung, für Versteckspiele oder Katzenaktivitätsspiele.

Besonders gut auch für Allergiker geeignet, da gluten- und getreidefrei

  • fettarm
  • mit hohem Leberanteil
  • glutenfrei
  • getreidefrei

für Kitten, Katzen und Senioren

Samtpfoten im Schnee: So kommen Katzen gut durch den Winter

Mitteilung des IVH-Pressedienstes
21.12.2012
Samtpfoten im Schnee: So kommen Katzen gut durch den Winter

Draußen ist es knackig kalt, die Luft ist schwer von Kaminduft und die ersten Schneeflocken fallen: Bei solchem Wetter fragt sich so mancher Katzenfreund, ob er seiner Samtpfote nicht lieber eine Ausgangssperre verordnen soll. Bei Katzen, die Freigang gewohnt sind, ist diese Maßnahme nicht notwendig. Mit einer Mischung aus frischer Luft und warmen Rückzugsorten kommen freiheitsliebende Miezen gut durch den Winter.bailey021

„Katzen, die von jeher Freigang gewöhnt sind, haben in aller Regel ein Winterfell mit dichter Unterwolle ausgebildet“, sagt Brigitte Eilert-Overbeck, Autorin mehrerer Katzen-Ratgeber. „Manche futtern sich im Herbst sogar eine kleine Speckschicht an. Pelzmantel und Rettungsring sind ein guter Kälteschutz, Stubenarrest bei Minusgraden ist also nicht nötig.“ Wie so oft bestätigt die Ausnahme die Regel: Jungkatzen, die noch kein Winterfell haben, sollten besser drinnen bleiben.

Die Freigänger sollten jederzeit ins Warme zurückkommen und selbst bei kurzem Aufenthalt draußen geschützt sitzen können, zum Beispiel auf einer Decke oder in einer Kiste, die auf einer dicken Styropor-Platte zur Isolierung platziert ist, denn Sitzen oder Liegen auf dem kalten Boden begünstigt Blasenentzündungen und andere Infekte. Wer den freien Zugang zur Wohnung tagsüber nicht gewährleisten kann, sollte dem Haustiger zumindest ein gut isoliertes, wind- und wetterfestes Katzenhaus zur Verfügung stellen. Der Handel bietet unterschiedliche Modelle an, Heimwerker finden im Internet Anleitungen für Modelle Marke Eigenbau. „Die Nächte – in denen der Frost noch mal kräftig anziehen kann – verbringen Katzen aber am besten komplett in der Wohnung“, empfiehlt Eilert-Overbeck.

Wichtig nach Schneetouren: Katzenpfoten auf Fremdkörper (Rollsplitt, Eis- und Schneereste, Streusalz) kontrollieren und gegebenenfalls mit warmem Waschlappen abwischen und vorsichtig abtrocknen.

Mit ein bisschen Hilfe von „ihren“ Menschen kommen Katzen mit Freigang also gut durch die kalte Jahreszeit. Winter-Tipps für Wohnungskatzen gibt es im kommenden IVH-Newsletter. IVH

LEONARDO® Adult Sensitive Ente & Reis

LEONARDO® Adult Sensitive mit Ente und Reis ist die leckere Geschmacksvariante aus dem LEONARDO® adult Programm für echte Geflügelfleischfans.

Leonardo Katzentrockenfutter

Leonardo Katzentrockenfutter

Wählerische und sensiblere Katzen neigen schneller zu Appetitlosigkeit und reagieren manchmal mit Futterunverträglichkeit. Deshalb verzichten wir auf Rindfleisch, Weizen- oder Meisgluten. Stattdessen verwenden wir als Eiweißquelle hochwertiges Geflügelfleisch (Ente, Hühnchen etc.) und Ozeanfisch sowie Kartoffeln und leicht verdaulichen Reis.

Produktvorteile:

Hohe Eiweißqualität: Anteil tierisches Eiweiß am Gesamteiweiß: 85 %. Aus Geflügel 75 %; aus Fisch 10 %
KERNgesunder Zellschutz mit Traubenkernmehl aus kaltgepressten Traubenkernen – damit der Körper nicht rostet
Mit delikatem Krill – den Krustentieren aus der Antarktis – reich an natürlichen Vitalstoffen
Wertvolle Omega-3-Fettsäuren aus Leinsaat und Fisch sorgen zusammen mit Bierhefe, Lecithin und Linolsäure für gesunde Haut und ein besonders glänzendes Fell (ideal für Langhaarkatzen)
Verschiedene Pflanzenfasern erleichtern die schonende Ausscheidung von abgeschluckten Haaren (Gentle Hairball Transit)

Gentle Hairball Transit – Erleichtert das Abschlucken von Haarballen
STAY-Clean™ – Plaque Reduktion
pH-Control – Optimiert den pH-Wert des Harns

Unser Preis: z. B.: 2,0 kg Packung € 16,40 pro Stück
inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Artikel in meinem Onlineshop erwerben