Katzen sind Fleischfresser….

Katzen sind vorra5.04.2013 015 (Groß)ngig Fleischfresser und ihr Organismus ist an diese Ernährungsform angepasst.

  • Sie verschlingt ihre Nahrung ohne sie zu “schmecken”
  • Die Nahrung erreicht den Magen in großen Stücken
  • Die Verdaunung ist schnell und die Nahrung die einem Fleischfresser nicht entspricht wird zu einem hohen Anteil ausgeschieden.
  • Eine Katze hat 30 Zähne, alle schneidend.
  • Sie besitzt weniger Geschmacksknospen als Hunde und kann deshalb keine Süße schmecken.
  • Sie hat keine Verdauungsenzyme im Speichel, darum keine Vorverdauung von der Nahrung.
  • Im Gegensatz zu Hunde verzehrt die Katze über Tag und Nacht viele kleine Mahlzeiten.
  • Der Magen der Katze enthält 6 -mal mehr Salzsäure als der des Menschen.
  • Der Dünndarm der Katze ist sehr gut an die Verdauung von Proteinen und Fetten angepasst, weniger gut an die Verdauung von Getreidestärke.
  • Der Transit im Dickdarm ist sehr langsam (mindestens 20 Stunden), auch wenn der Darm sehr kurz ist (20 bis 40cm). Hier werden die Nahrungsreste fermentiert.

 

Für “Freigänger” jetzt wichtig: Die Zeckenzeit beginnt, darum…

ist es wichtig schon jetzt vorzubeugen mit einem Abwehrkonzentrat gegen Insekten und Plagegeister. Gerade im Frühjahr mit den ersten Sonnenstrahlen beginnt die Zeckenzeit und hiervor sollten auch Sie ihre “Samtpfote” mit einem geeigneten Abwehrkonzentrat schützen.

CdVet Abwehrkonzentrat mild

CdVet Abwehrkonzentrat mild

Wir empfehlen cdVet Abwehrkonzentrat mild weil es besonders durch seine Zusammensetzung für Katzen geeignet und leicht anzuwenden ist.

cdVet Abwehrkonzentrat mild ist besonders für Katzen geeignet, da es kein Teebaumöl enthält.

Genau wie bei cdVet Abwehrkonzentrat Hund wird der Körpergeruch des Tieres geringfügig beeinflusst, dass Mensch und tier dies nicht wahrnehmen können. Auf Insekten und Plagegeister (z.B. Flöhe, Zecken) hingegen wirkt der veränderte Geruch unerträglich. cdVet Abwehrkonzentrat mild ist eine natürliche Alternative zu den herkömmlichen Verfahren zur Abwehr von Lästlingen.

Zusammensetzung
Alkohol, Neemöl, Geraniumöl, Lavendelöl, Manukaöl, Sternanisöl

Anwendungsempfehlung
Über 3 Wochen je einen Tropfen zwischen den Schulterblättern und am Schwanzansatz auf der Haut einmassieren (bei Nagern täglich im Nacken 1 Tropfen). Ist die Grundstabilisierung erreicht, genügt eine Anwendung von 1-2 mal wöchentlich.

Verpackungsgröße
10ml (ausreichend für 1 Tier / 1 Saison)

Unser Preis: € 16,16  pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

                                                                                                                                                                                                                                                            Artikel in meinem Onlineshop erwerben

Samtpfoten im Schnee: So kommen Katzen gut durch den Winter

Mitteilung des IVH-Pressedienstes
21.12.2012
Samtpfoten im Schnee: So kommen Katzen gut durch den Winter

Draußen ist es knackig kalt, die Luft ist schwer von Kaminduft und die ersten Schneeflocken fallen: Bei solchem Wetter fragt sich so mancher Katzenfreund, ob er seiner Samtpfote nicht lieber eine Ausgangssperre verordnen soll. Bei Katzen, die Freigang gewohnt sind, ist diese Maßnahme nicht notwendig. Mit einer Mischung aus frischer Luft und warmen Rückzugsorten kommen freiheitsliebende Miezen gut durch den Winter.bailey021

„Katzen, die von jeher Freigang gewöhnt sind, haben in aller Regel ein Winterfell mit dichter Unterwolle ausgebildet“, sagt Brigitte Eilert-Overbeck, Autorin mehrerer Katzen-Ratgeber. „Manche futtern sich im Herbst sogar eine kleine Speckschicht an. Pelzmantel und Rettungsring sind ein guter Kälteschutz, Stubenarrest bei Minusgraden ist also nicht nötig.“ Wie so oft bestätigt die Ausnahme die Regel: Jungkatzen, die noch kein Winterfell haben, sollten besser drinnen bleiben.

Die Freigänger sollten jederzeit ins Warme zurückkommen und selbst bei kurzem Aufenthalt draußen geschützt sitzen können, zum Beispiel auf einer Decke oder in einer Kiste, die auf einer dicken Styropor-Platte zur Isolierung platziert ist, denn Sitzen oder Liegen auf dem kalten Boden begünstigt Blasenentzündungen und andere Infekte. Wer den freien Zugang zur Wohnung tagsüber nicht gewährleisten kann, sollte dem Haustiger zumindest ein gut isoliertes, wind- und wetterfestes Katzenhaus zur Verfügung stellen. Der Handel bietet unterschiedliche Modelle an, Heimwerker finden im Internet Anleitungen für Modelle Marke Eigenbau. „Die Nächte – in denen der Frost noch mal kräftig anziehen kann – verbringen Katzen aber am besten komplett in der Wohnung“, empfiehlt Eilert-Overbeck.

Wichtig nach Schneetouren: Katzenpfoten auf Fremdkörper (Rollsplitt, Eis- und Schneereste, Streusalz) kontrollieren und gegebenenfalls mit warmem Waschlappen abwischen und vorsichtig abtrocknen.

Mit ein bisschen Hilfe von „ihren“ Menschen kommen Katzen mit Freigang also gut durch die kalte Jahreszeit. Winter-Tipps für Wohnungskatzen gibt es im kommenden IVH-Newsletter. IVH

LEONARDO® Adult Sensitive Ente & Reis

LEONARDO® Adult Sensitive mit Ente und Reis ist die leckere Geschmacksvariante aus dem LEONARDO® adult Programm für echte Geflügelfleischfans.

Leonardo Katzentrockenfutter

Leonardo Katzentrockenfutter

Wählerische und sensiblere Katzen neigen schneller zu Appetitlosigkeit und reagieren manchmal mit Futterunverträglichkeit. Deshalb verzichten wir auf Rindfleisch, Weizen- oder Meisgluten. Stattdessen verwenden wir als Eiweißquelle hochwertiges Geflügelfleisch (Ente, Hühnchen etc.) und Ozeanfisch sowie Kartoffeln und leicht verdaulichen Reis.

Produktvorteile:

Hohe Eiweißqualität: Anteil tierisches Eiweiß am Gesamteiweiß: 85 %. Aus Geflügel 75 %; aus Fisch 10 %
KERNgesunder Zellschutz mit Traubenkernmehl aus kaltgepressten Traubenkernen – damit der Körper nicht rostet
Mit delikatem Krill – den Krustentieren aus der Antarktis – reich an natürlichen Vitalstoffen
Wertvolle Omega-3-Fettsäuren aus Leinsaat und Fisch sorgen zusammen mit Bierhefe, Lecithin und Linolsäure für gesunde Haut und ein besonders glänzendes Fell (ideal für Langhaarkatzen)
Verschiedene Pflanzenfasern erleichtern die schonende Ausscheidung von abgeschluckten Haaren (Gentle Hairball Transit)

Gentle Hairball Transit – Erleichtert das Abschlucken von Haarballen
STAY-Clean™ – Plaque Reduktion
pH-Control – Optimiert den pH-Wert des Harns

Unser Preis: z. B.: 2,0 kg Packung € 16,40 pro Stück
inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Artikel in meinem Onlineshop erwerben

Josera Catelux Katzentrockenfutter

Josera Catelux mit leckerer Ente & Kartoffeln sowie dem Plus an diätetischen Fasern ist die ideale Nahrung für Katzen, die zur Haarballenbildung neigen und gleichzeitig wahre Feinschmecker sind.

Josdera Catelux Trocknfutter

Josdera Catelux Trockenfutter

Mit schmackhafter Ente & Kartoffeln für anspruchsvolle Katzen
Spezielle diätetische Fasern unterstützen den Transport abgeschluckter Haare durch den Verdauungstrakt und können so die Haarballenbildung speziell auch bei langhaarigen Katzen mindern
Wertvolle Fettsäuren, Vitamine und Spurenelemente sorgen für eine gesunde Haut und glänzendes Fell
Ein pH-Wert im Urin von 6,0 – 6,5 wird gefördert und kann der Harnsteinbildung entgegenwirken.

Unser Preis: z. B.: 2,0 kg Packung € 11,39 pro Stück
inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Artikel in meinem Onlineshop erwerben

Furminator Anti-Haarballen Trockenspray

Das speziell für Katzen entwickelte Trockenspray gegen Haarballen schützt mit seiner einzigartigen Mischung aus hochwertigen Inhaltsstoffen wirksam vor Haarballenbildung und übermäßigem Haaren.

Furminator Haarballenspray

Furminator Haarballenspray

Hilft übermäßiges Haaren zu reduzieren und Haarballenbildung vorzubeugen ohne zu Baden
Mit Kranbeeren-Samenöl und Glycerin
Die Spezialrezeptur mit hochwertigen Inhaltsstoffen beugt übermäßigem Haaren vor und schützt vor Haarballenbildung
Inhaltsstoffe: Tenside, Wasser, hydrolysiertes Weizenprotein, hydrolysiertes Haferprotein, Omega 3 und 6-Fettsäuren, Kranbeeren-Samenöl, Kava-Wurzelstockextrakt, Calendula-Extrakt, Vitamin E, Kamillen-Extrakt, Aloe Vera, Papayablatt-Extrakt, Distelöl, Sonnenblumenöl, Glycerin
Frei von Paraben, künstlichen Farben bzw. chemischen Farbstoffen

Zur äußeren Anwendung bei Katzen ab 6 Wochen

Inhalt 250 ml

Unser Preis: € 9,89 pro Stück
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

 

jetzt in unserem Shop kaufen

Vermeidung von Haarballenbildung

Katzen verbringen über 30bruni005 % ihrer Lebenszeit damit, sich zu putzen. Während diese zeitaufwändige Fellpflege zu einem gesunden und schönen Fell beiträgt, kann es aber auch zur Haarballenbildung im Magen kommen. Insbesondere bei langhaarigen, beziehungsweise älteren Katzen kann dies zu Problemen führen.

Auch Kaninchenbesitzer kennen dieses Haarballenproblem.

Nur durch regelmäßige Pflege mit einem geeigneten Pflegewerkzeug können Sie die von der Katze verschluckte Haarmenge verringern und so der Haarballenbildung vorbeugen. Auf diese Weise wird die für glänzendes und gesundes Deckhaar unentbehrliche Talgdrüsenproduktion stimuliert und das Haaren sowohl bei kurzhaarigen als auch bei langhaarigen Hauskatzenarten um 90 % reduziert.

Mit den richtigen Pflegeprodukten wird die regelmäßge Fellpflege zu einem besonderen Vergnügen für Mensch und Tier.

Gleichzeitig gibt es natürlich auch spezielle Futtersorten die dem Problem Haarballenbildung entgegenwirken.

Katzengesundheit: hier Parasiten

Behalten Sie die Gesundheit Ihres Tieres im Auge!

Viele Katzenbesitzer lehnen regelmäßige Entwurmungen Ihrer Haustiere mittlerweile ab und suchen nach Alternativen. Eine Möglichkeit, die Parasiten “im Auge” zu behalten, ist anstatt einer prophylaktischen chemischen Wurmbekämpfung, die regelmäßige Untersuchung des Kotes auf Hinweise bezüglich innerer Parasiten.

Dies ist mit bloßem Auge nicht möglich und daher ist es unserer Meinung nach eine gute Idee, das Untersuchungsset zu benutzen. Wir arbeiten mit einem Tierarzt und einem unabhängigen Labor zusammen. und nur, wenn Befall vorhanden ist, wird entwurmt.

Eine unausgewogene Darmflora begünstigt das Ansiedeln von Parasiten.

Wenn es um die Bekämpfung innerer Parasiten beim Tier geht, kommt man normalerweise am Tierarzt nicht vorbei. Das betroffene Tier wird mit Hilfe einer chemischen Wurmkur von seinen „ungebetenen Gästen“ befreit und die Gefahr einer durch Würmer verursachten Erkrankung scheint zunächst einmal gebannt.

Aber zu welchem Preis?
Was dem Tierhalter bleibt, ist die Ungewissheit, wie lange diese Entwurmung vorhält und nicht zuletzt das mulmige Gefühl, dem empfindlichen Verdauungstrakt seines Tieres mit solch einer regelmäßig verabreichten „chemischen Keule“ auf Dauer vielleicht erheblichen Schaden zuzufügen. Lesen Sie Näheres in “Tiere würden länger leben, wenn …” von Jutta Ziegler.

Lassen Sie Ihr Tier regelmäßig auf Wurmbefall untersuchen!

Verm-X ist eine empfohlene Nahrungergänzung aus all den wichtigen Kräutern der Natur, zu denen unsere heutigen Haustiere keinen Zugriff mehr haben, die aber für eine widerstandsfähige Darmflora so wichtig sind.

Rehe und Hasen finden sie oft noch und können mit dem Fressen dieser Kräuter Würmer & Co. in Schach halten.

Verm-X ist eine 100% natürliche Kräuterrezeptur. Was auf den ersten Blick neuartig zu sein scheint, ist in Wahrheit uralt – denn seit Jahrtausenden schon fressen Tiere Kräuter und Gräser, speziell, wenn es Ihnen nicht gut geht und der Stoffwechsel Regulationsbedarf hat.

Tiere wissen rein instinktiv, was gut für sie ist, nämlich dass bestimmte Kräuter das Verdauungssystem reinigen.

In Zusammenarbeit mit einigen der weltweit anerkanntesten Botaniker, die sich mit Kräutern befassen, wurden die Rezepturen von Verm-X konzipiert.

Ausgezeichnet: Im Jahr 2004, 2006, 2007 und 2008 wurde der Hersteller von Verm-X mit dem Green-Apple-Award durch den bekannten britischen Naturschützer David Bellamy ausgezeichnet. Der Green Apple wird von der britischen Regierung gefördert und nominiert weltweit solche Unternehmen, die sich mit den ökologisch besten Verfahren hervorheben.

Um die Akzeptanz sicher zu stellen, gibt es von Verm-X für Katzen eine speziell abgestimmte Variante. Verm-X schmeckt tatsächlich lecker.

Verm-X Leckerchen für Katzen

Verm-X Leckerchen

Verm-X Leckerchen

 

Verm-X Leckerchen für Katzen; 60 g (ca. 60 Stck.) Tägliches Leckerchen mit präbiotischen Kulturen und Verm-X Rezeptur.

Verm-X hilft dem Organismus sich selbst zu helfen

Ergänzungsfuttermittel für Katzen.

Tagesbedarf: Katzen ab 6 Monate: 2 Leckerchen täglich Katzenjunge zw. 3 und 6 Monaten: 1 Leckerchen täglich Ergänzungsfuttermittel für Katzen

Zusammensetzung: Naturreis, Geflügelmehl, verfeinertes Hühnchenfett, Rübenschnitzel, Kartoffel, Kartoffelstärke, Hühnchenleber, Bierhefe, Verm-X Mischung (bestehend aus: allium sativum – Knoblauch, cinnamomum zelandicum – Zimt, mentha piperita – Pfefferminze, thymus vulgaris – echter Thymian, galium aperine – Kletten-Lab-kraut, capsicum minimum – Cayenne, ulmus fulva – glatte Ulme), Lachsöl, Seealgenmehl, Grüner Tee-Extrakt, präbiotische Fructo- Oligosaccharide, präbiotische Mannan-Oligosaccharide.

Analytische Bestandteile: Rohprotein: 23 % Rohfett: 12,5 % Rohfaser: 3 % Rohasche: 6 %

Unser Preis: € 8,90 pro Stück
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Artikel in meinem Onlineshop erwerben